Englisch
Deutsch

Green-Line

Blue-Line

Paper-Line

PE-Line

Paper-Line

Kraftpapier ist ein vorwiegend einseitig glattes, geripptes und hochwertiges Verpackungspapier, das in der Regel aus 100% Sulfatzellstoffen (Frischfasern) hergestellt wird.

Dadurch ist bei Kraftpapier der Name Programm: Es bietet die höchste Festigkeit aller Verpackungspapiere, denn es besteht zu einem sehr großen Anteil aus Primärfasern. Die langen Frischfasern sorgen dafür, dass das Papier eine reißfeste Struktur erhält und von hochwertiger Qualität ist.

Kraftpapier ist somit die Papiersorte mit der höchsten Festigkeit zur Herstellung von z. B. Papiersäcken, Schmirgelpapieren oder Einkaufstüten.

Es besteht zu beinahe 100 % aus Zellstofffasern, lediglich Stärke, Alaun und Leim werden zugesetzt, um Oberflächeneffekte und Festigkeitssteigerungen zu erzielen.

Die verwendete Innenbeschichtung besteht zum größten Teil aus Green-PE, d.h. aus Zuckerrohr, und somit aus einem nachwachsenden Rohstoff, was die Treibhausgas-Emissionen im Produktionsprozess verringert und ihren ganz persönlichen CO2 Fußabdruck entsprechend verkleinert.